Datum: Branche:

«Das Beste der Region» fit für die Zukunft

An seiner Delegiertenversammlung präsentierte "Das Beste der Region" seine Strategie für die nächsten 4 Jahre. 2016 wurden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt, so mit der Lancierung des neue Gütesiegels regio.garantie.

von lid

Den ersten grossen Auftritt hatte regio.garantie an der diesjährigen BEA. (ji)

Neben der Erarbeitung der Strategie für die Phase 2018-2021 habe «Das Beste der Region» als Mitglied des nationalen Vereins Schweizer Regionalprodukte das neue Gütesiegel regio.garantie mitentwickelt, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Den ersten öffentlichen Auftritt erhielt regio.garantie an der diesjährigen BEA in Bern. Präsident Josef Dissler zeigte sich überzeugt, dass sich die national einheitliche Kommunikation als Vorteil am Markt erweisen werde.

Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) sieht für diesen Sommer die Veröffentlichung ihrer Studie zu Schweizer Regiolabels vor, wie es weiter heisst. Josianne Walpen, Leiterin Ernährung und Mobilität der SKS, betonte in ihrem Gastreferat an der DV die Wichtigkeit einer glaubwürdigen Marke mit transparenten und verständlichen Vorgaben. Die national einheitlichen Richtlinien und das Dach mit dem Gütesiegel regio.garantie lobte sie als hilfreich und übersichtlich für die Konsumenten.