Datum:

GS1 Schweiz: Auch Wepfer geht

Bei der Standards-Organisation GS1 Schweiz geht nach dem Geschäftsführer nun auch sein Stellvertreter.

Valentin Wepfer, stellvertretender Geschäftsleiter bei GS1 Schweiz, dem Fachverband für nachhaltige Wertschöpfungsnetzwerke,  verlässt die Organisation per Ende September. Die Trennung erfolge im gegenseitigen Einvernehmen, schreibt die Fachzeitschrift «Logistik und Fördertechnik». Bereits im Frühjahr war bekannt geworden, dass Geschäftsführer Nicolas Florin GS1 verlassen wird. Über die Nachfolge wolle GS1 zu gegebener Zeit informieren.