Berater/in Betriebswirtschaft 35%* und Lehrer/in Tierhaltung 20%* - foodaktuell Berater/in Betriebswirtschaft 35%* und Lehrer/in Tierhaltung 20%* - foodaktuell

Stelle suchen Stelleninserat aufgeben

Berater/in Betriebswirtschaft 35%* und Lehrer/in Tierhaltung 20%*

Teilzeit INFORAMA in der Branche Branchenübergreifend

Job-Details

  • Arbeitgeber/Auftraggeber INFORAMA
  • Ihre Buchung

  • PDF downloaden:Inserat.pdf
  • Kontaktperson Kaspar Grünig / Matthias Engimann
  • Telefon 031 636 41 53 / 031 636 29 78

Jobbeschreibung

Arbeitsort: Hondrich
Stellenantritt: 1. August oder nach Vereinbarung

Wirtschaft-, Energie- und Umweltdirektion des Kantons Bern
Amt für Landwirtschaft und Natur (LANAT), INFORAMA

Das Bildungs-, Beratungs- und Tagungszentrum INFORAMA ist die Aus- und Weiterbildungsinstitution mit Schwerpunkt Land- und Hauswirtschaft des Kantons Bern. Sie bietet der Landwirtschaft und der ländlichen Bevölkerung ein breit gefächertes Bildungs-, Beratungs- und Dienstleistungsangebot

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Betrieben in der Landwirtschaft, inklusive Berg- und Alpwirtschaft im Rahmen von Einzelberatungen. Projektbegleitungen, Investitions- und Finanzierungsfragen, Organisation und Durchführung von Weiterbildungsangeboten
  • Ansprechpartner/in bei Beratungsfragen für land- und alpwirtschaftliche Betriebsleitende und andere Kunden in der Region
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Beratungsprodukte
  • Lehrtätigkeit bei der beruflichen Grundbildung im Bereich Tierhaltung

Ihr Profil

  • Ausbildung als Agronom/in ETH/FH oder gleichwertige Ausbildung mit methodisch-didaktischer Zusatzausbildung oder Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu erwerben
  • Begeisterungsfähigkeit und Freude am Kontakt und der Zusammenarbeit mit Bauernfamilien und jungen Erwachsenen
  • Einsatzfreudige, initiative und kreative Persönlichkeit mit hoher Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Erfahrung und Freude an einer Lehrtätigkeit in der beruflichen Grundbildung
  • Erfahrungen als betriebswirtschaftliche Berater/in sind von Vorteil, alpwirtschaftliche Praxiserfahrung mit einem systemischen Beratungsverständnis runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen

Vielseitige, anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen und ein Umfeld, in dem eigene Erfahrungen und Stärken eingebracht, sowie wir diese mit ihnen gemeinsam weiterentwickeln.

* Ein Beschäftigungsgrad von 35% ist unbefristet und ein Beschäftigungsgrad von 20% ist befristet auf ein Jahr. Die Möglichkeit besteht, ausschliesslich eine Bewerbung auf die Beratungs-, die Lehrtätigkeit oder auf die gesamte Stelle einzureichen.

Kontakt

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung:
Kaspar Grünig, Leiter Fachbereich Beratung, INFORAMA Rütti, 031 636 41 53
Matthias Engimann, Leiter Ressort Beratung Berner Oberland, INFORAMA Berner Oberland, 031 636 29 78

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen online bis am 24. Mai 2021.

www.be.ch/jobs