Leiter/in Versuchsstation Gemüsebau - foodaktuell Leiter/in Versuchsstation Gemüsebau - foodaktuell

Stelle suchen Stelleninserat aufgeben

Leiter/in Versuchsstation Gemüsebau

Teilzeit Vollzeit Agroscope in der Branche Gemüse

Job-Details

  • Arbeitgeber/Auftraggeber Agroscope
  • Ihre Buchung

  • Kontaktperson Reto Neuweiler
  • E-Mail reto.neuweiler@agroscope.admin.ch
  • Telefon +41 (0)58 460 64 53
  • Leitungsstufe Bereichsleitung

Jobbeschreibung

Agroscope sucht:

Leiter/in Versuchsstation Gemüsebau

Die Forschungsgruppe Extension Gemüsebau entwickelt und validiert alternative Anbau- und Pflanzenschutz-strategien für einen nachhaltigen Schweizer Gemüsebau. Diese werden vor der Einführung in der Gemüse-baupraxis im Rahmen anwendungsorientierter Feldversuche auf ihre Umsetzbarkeit und Praxistauglichkeit geprüft. Wir benötigen Ihre Erfahrung zur Leitung und Koordination des angewandten Feldversuchswesens an der sich im Aufbau befindenden Versuchsstation für Gemüsebau in Ins.

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Gemüsebauversuchswesens einschliesslich betriebsexterner Feldversuche auf Privatbetrieben
  • Fachliche und administrative Führung des Betriebspersonals und Organisation von Maschinen- und Arbeitseinsätzen durch Dritte; Verwaltung des Betriebsbudgets und Abwicklung des Bestellwesens
  • Schnittstellenfunktion mit den Projektleitenden und Versuchsanstellenden
  • Selbstständige Durchführung von Kultur-, Ernte- und Qualitätserhebungen
  • Aufbau und Pflege eines digitalen Ablagesystems für die erhobenen Rohdaten
  • Abfassen praxisorientierter Artikel für die Fachpresse und Präsentation aktueller Versuchsergebnisse anlässlich von Produzentenveranstaltungen
  • Nationale und internationale Vernetzung mit der praxisorientierten Gemüsebauforschung und -beratung

Ihr Profil

  • EFZ als Gemüsegärtner/in oder Landwirt/-in mit Hochschul- oder Fachhochschulabschuss BSc/MSc
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gemüse- oder produzierenden Gartenbau, Führungserfahrung erwünscht
  • Erfahrung im Umgang mit Maschinen und technischen Geräten
  • Hohe Selbständigkeit und Flexibilität, gutes Durchsetzungsvermögen
  • Organisationstalent und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen

Über uns

Agroscope ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Forschung in der Land- und Ernährungswirtschaft. Die Forschenden üben ihre Tätigkeiten an verschiedenen Standorten in der Schweiz aus. Hauptsitz ist Bern-Liebefeld.

Angesiedelt ist Agroscope beim Eidg. Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF.
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Eine moderne Forschungsinfrastruktur steht zu Ihrer Verfügung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und zeitgemässen Sozialleistungen.

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis am 28.06.2021 an www.stelle.admin.ch, Ref.nr. 45596. Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Reto Neuweiler, Forschungsgruppenleiter Extension Gemüsebau, Tel. +41 (0) 58 460 64 53 oder +41 (0) 79 592 84 74, reto.neuweiler@agroscope.admin.ch (bitte keine Bewerbungen an diese E-Mail-Adresse senden).

Eintritt: 01.09.2021 oder nach Vereinbarung. Die Stelle ist unbefristet.

Arbeitsort: 3232 Ins BE
Beschäftigungsgrad: 80-100%