Marktanalyst/in und Data Scientist – foodaktuell Marktanalyst/in und Data Scientist - foodaktuell

Stelle suchen Stelleninserat aufgeben

Marktanalyst/in und Data Scientist

Vollzeit Bundesamt für Landwirtschaft in der Branche Branchenübergreifend

Job-Details

  • Arbeitgeber/Auftraggeber Bundesamt für Landwirtschaft
  • Ihre Buchung

  • PDF downloaden:6823320_BLW.pdf
  • Kontaktperson Conradin Bolliger
  • E-Mail conradin.bolliger@blw.admin.ch
  • Telefon 058 462 27 12

Jobbeschreibung

Das Bundesamt für Landwirtschaft BLW sucht per 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung einen/eine:

Marktanalyst/in und Data Scientist

Der Fachbereich Marktanalysen informiert regelmässig über die Entwicklungen auf den Agrarmärkten mit dem Ziel, die Markttransparenz zu erhöhen und das Marktverständnis zu verbessern. Dazu werden Preise und preisbestimmende Indikatoren (Mengen, Umsätze, Flächen etc.) entlang der Wertschöpfungsketten erhoben und ausgewiesen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse und Marktdaten werden den vielfältigen Stakeholdern aus der Agar- und Ernährungswirtschaft, der Verwaltung oder Medienschaffenden in Form von Marktberichten, Marktzahlen, BI-Reports oder Infografiken zur Verfügung gestellt.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Marktbeobachtungs- und -Analysetätigkeit in den Bereichen Fleisch, Fleischersatz, Fisch und Eier
  • Verantwortlich für den gesamten Datenmanagement-Prozess vom Dateninput bis zur Datenkommunikation in den zuständigen Märkten
  • Verantwortlich für die Leitung zentraler Projekte in der Weiterentwicklung der Kommunikation und im Datenmanagement
  • Kontaktpflege zu den vielfältigen internen und externen Stakeholdern in den zuständigen Märkten

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Data Science, Wirtschaftswissenschaften, Agrarökonomie oder Statistik
  • Mehrjährige Erfahrung in Datenmanagement und datengetriebenen Analysen sowie der kundengerechten Kommunikation der Resultate
  • Erfahrung im Projektmanagement und Projektleitung (z.B. Hermes oder Scrum von Vorteil)
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Office – insbesondere von Excel – für die Aufbereitung von Daten und die Erstellung von Berichten
  • Von Vorteil sind Kenntnisse mit der Software Alteryx, von PowerBI, NielsenAnswers, in der Abfragesprache SQL, der Arbeit mit relationalen Datenbanken sowie Erfahrung in der Nutzung von Statistik-Software (z.B. SAS, R, Python)
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären und agilen Team sowie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohes Mass an Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Flair für zielgruppengerechtes Verfassen von Texten
  • Beherrschen zweier Landessprachen, Englisch von Vorteil

Über uns

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für den Agrarsektor. Es hat den Auftrag, die Agrarpolitik zu vollziehen und deren Weiterentwicklung vorzubereiten sowie, zusammen mit der Agroscope (landwirtschaftliche Forschungsanstalt), im Interesse einer nachhaltigen Land- und Ernährungswirtschaft zu forschen.

Zusätzliche Informationen

Ergänzende Auskünfte erteilen Ihnen gerne: Conradin Bolliger, Fachbereichsleiter Marktanalysen, Tel. 058 462 27 12, conradin.bolliger@blw.admin.ch oder Daniela Trokan, Fachbereich Personal, HR-Beraterin, Tel. 058 460 81 32, daniela.trokan@blw.admin.ch.

Arbeitsort: Liebefeld

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code 47772