Schmoren und zupfen

Ist geschreddertes Poulet zu schade als Weihnachtsbraten? Dann doch lieber ein langzeit-gegartes Suppenhuhn

Ent-Täuschung für die Bauern

Ein aus den USA stammender Barbecuetrend beim Fleisch-Garen ist «Pulled Meat», also gezupftes Fleisch. Traditionell verwendet man dazu ...

Alte Kühe und langlebige Diskussionen

Das Thema offene versus geschlossene Grenzen kommt seit Jahren auch in alltäglichen Diskussionen in der Lebensmittelbranche vor.

Overkill der Edelzutaten

Ein aus den USA stammender Barbecuetrend beim Fleisch-Garen ist «Pulled Meat», also gezupftes Fleisch. Traditionell verwendet man dazu ...

Ernährungssicherheit

Ernährungssicherheit umfasst mehr als die Sicher­stellung einer genügenden Urproduktion. Auch und gerade die Verarbeitung der Rohstoffe ...

Transparenz auf Weide und Schlachthof

Jedem Tierchen sein Filmchen; - Hoffentlich geht alles gut mit der allumfassenden Transparenz auf Weide und Schlachthof.

Klimafreundliche Ernährung gegen Erderwärmung

Mit klimafreundlicher Ernährung Treibhausgase reduzieren: Eaternity, ein Start-up der ETH Zürich, hat die weltweit grösste CO2-Datenbank für ...

Schweizer Kaffee-Cluster

Wer alles am Tropf der Kaffeekapsel hängt?

Nahrungsmittelhilfe mit Milchprodukten

Alle Jahre wieder finden sich im Voranschlag des Bundes 20 Millionen Franken für Nahrungsmittelhilfe mit Milchprodukten. Diese humanitäre ...