Fial: Urs Reinhard ist nicht mehr Co-Geschäftsführer

Urs Reinhard, Co-Geschäftsführer bei der Föderation der schweizerischen Nahrungsmittelindustrie Fial, ist per sofort suspendiert.

Bürgerliche und Industrie gegen Agrar-Initiativen

Teurere Lebensmittel, weniger Auswahl, Nachteile für die Industrie: Mit diesen Argumenten hat das bürgerliche Nein-Komitee den Abstimmungskampf ...

EU-Kommission: USA will Soja-Konsum in EU fördern

Die USA will Sojaimporte in der EU ausweiten. Abnehmer in der EU müssten erst noch gefunden werden.

Fial verliert zwei Branchenverbände

Weil sie im Dachverband zu wenig Gehör finden, treten die zwei Branchenverbände SwissOlio und Swiss Convenience Food Association aus der ...

USA wollen mit Europäern über freien Handel sprechen

Im globalen Zollstreit hat US-Finanzminister Steve Mnuchin der EU Gespräche über die künftigen Handelsbeziehungen angeboten.

EU und China rücken zusammen

Der Handelskonflikt mit US-Präsident Donald Trump lässt die Europäische Union und China wieder zusammenrücken. Auf ihrem 20. EU-China-Gipfel ...

NL: Keine Energydrinks an Kinder

Die deutschen Supermarktdiscounter Aldi und Lidl werden in den Niederlanden keine Energiedrinks mehr an Kinder verkaufen. Ab 1. Oktober dürften ...

Nestlé fliegt aus Palmöl-Rat

Viele Unternehmen die das «Allerwelts-Öl» Palmöl einsetzen, wollen dies unter Umwelt- und sozialverträglichen Standards tun und sind dazu bei ...

BR: Fair-Food Initiative unnötig

Die Standards in der Schweiz für Lebensmittel sind gemäss Bundesrat hoch. Die Fair-Food-Initiative sei unnötig.