Datum: Branche:

Migros ruft Sauce «Sheriff Grill» zurück

Die Sauce «Sheriff Grill» hat wegen eines Abpackfehlers eine falsche Etikette, die keine Allergene ausweist. Tatsächlich erhält das Produkt aber Senf.

von pd/mos

Das betroffene Produkt. (Bild Migros/zvg)

Die Grillsauce erhielt beim Abpacken eine falsche Rückenetikette, wie die Migros am Donnerstag mitteilte. Diese Etikette trägt die Bezeichnung «Salsa Piccante» und weist keine Allergene auf. Die Sauce «Sheriff Grill» enthält aber Senf, der nicht auf der Zutatenliste der «Salsa Piccante» aufgelistet ist. Die Migros bittet Kunden mit einer Senfallergie, das Produkt nicht zu essen.

Vom Rückruf betroffen ist das Produkt «Sheriff Grill» (315 ml) der Bufis AG mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum «Zu verbrauchen bis 11.9.2019». Das Produkt wurde ausschliesslich in den Filialen der Migros Zürich und Ostschweiz verkauft. Kunden können das Produkt zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis zurückerstattet.