Russlands Agrarexporte sind 2020 auf ein Rekordniveau gestiegen. Wichtigster Empfänger war China.

Die russischen Agrarexporte sind im ersten Halbjahr 2020 um 17 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Vorjahr gestiegen.

Etwa ein Fünftel der jährlichen Exporte von Soja und Rindfleisch aus Brasilien in die EU stehen in Zusammenhang mit illegaler Abholzung im ...

Der französische Rechnungshof zeigt sich «alarmiert» über den Zustand der französischen Agrar- und Lebensmittelexporte - und spart nicht mit ...

Russland hat im ersten Halbjahr 2018 den Umsatz mit Agrarexporten um 29 Prozent gesteigert.

Die EU-Agrar- und Lebensmittelexporte haben im März 2017 einen neuen Rekordwert erreicht. Auch der Export in die Schweiz wurde gesteigert.

Die USA haben letztes Jahr 2,31 Millionen Tonnen Schweinefleisch ausgeführt. Damit wurde der bisherige Rekord aus dem Jahr 2012 übertroffen.

Österreich hat im letzten Jahr die Agrarexporte um 3,2 Prozent auf 10,4 Mia. Euro gesteigert. Milchprodukte gehören zu den wichtigsten ...