Das jurassische High-Tech-Unternehmen Geosatis gewinnt den Prix Montagne 2019. Die beiden nominierten Lebensmittelproduzenten gingen leer aus.

Sechs Projekte wurden für den Prix Montagne nominiert. Die Preisverleihung findet im September statt.