Gesundes Snacken und Genuss im Fokus: Von Cerealiensnacks über pflanzenbasierte Schokoladen bis hin zu Fruchtpuzzles für Kinder – das sind die ...

Die Chips und Snacks von Zweifel waren auch im Coronajahr 2020 gefragt. Das Unternehmen erzielte einen neuen Umsatzrekord.

Toilettenpapier ist in Spanien out. Die Regale in den Supermärkten sind voll. Dafür horten die Spanier jetzt allem Anschein nach Bier und Wein, ...

Der Chipshersteller aus Spreitenbach hat im letzten Jahr einen Rekordumsatz von 241 Millionen Franken erwirtschaftet. Dies bedeutet eine ...

Beim Chipshersteller Zweifel gibts einen Chefwechsel. Nachfolger von CEO Roger Harlacher wird Christoph Zweifel, Sohn von Hansheinrich Zweifel.

Das Keimhemmungsmittel Chlorpropham wird in der Schweiz nächstes Jahr verboten. Da hierzulande Alternativen für Industriekartoffeln fehlen, ...

Das schöne Sommerwetter und die Fussball-WM haben 2018 die Nachfrage nach Chips und Snacks von Zweifel Pomy-Chips weiter angekurbelt. Der Umsatz ...

Die Zweifel Pomy-Chips AG konnte 2017 weiter wachsen. Mit dem erzielten Umsatz von 215 Millionen Franken übertraf das Familienunternehmen sein ...

Kartoffelchips von Zweifel enthalten künftig Rapsöl statt Sonnenblumenöl und Alpensalz statt Meersalz. Auch die Verpackungen werden neu gestaltet.

Die Zweifel Pomy-Chips AG erzielte letztes Jahr den besten Umsatz seiner Firmengeschichte. Nämlich 210.5 Millionen Franken.