Nur wenige Tage nach dem überraschenden Weggang des CEO Hervé Perret hat der Freiburger Milchverarbeiter Cremo einen internen Nachfolger als ...

Der Chef des Freiburger Milchverarbeiters verlässt das Unternehmen nach einem kurzen Gastspiel wieder.

Die Freiburger Milchverarbeiterin Cremo hat mit Mireille Hirt-Sturny, Yves Nicolet und Bertrand Schrago drei neue Verwaltungsräte.

Der Westschweizer Milchverarbeiter Cremo hat nach zwei schwierigen Jahren wieder Gewinn geschrieben. Dazu beigetragen haben insbesondere die ...

Für die Schweizer Milchwirtschaft sind die Marktverschiebungen aufgrund der Corona-Krise verkraftbar. Streit gibt es um Butterimporte. Die ...

Der Freiburger Milchverarbeiter Cremo kann trotz Corona die Produktion aufrecht erhalten. Um Personalengpässe zu verhindern, Pfordert das ...

Hervé Perret wird neuer Direktor des Freiburger Milchverarbeiters Cremo. Er folgt auf Paul-Albert Nobs, der nach 26 Jahren an der Cremo-Spitze in ...

Der Westschweizer Milchverarbeiter muss das Geschäftsjahr 2018 mit einem Verlust abschliessen. Im laufenden Jahr erwartet Cremo durch die ...

Das Freiburger Milchverarbeitungs-Unternehmen Cremo muss dem Bund 2,8 Millionen Franken zurückerstatten, die es zwischen 2006 und 2015 erhielt. ...

Cremo ist zweitgrösster Milchverarbeiter im Land, agiert aber eher diskret. Was bedeutet der Verlust im letzten Jahr, wo sind die ...