In Coronazeiten ist Einkaufen im Dorf offenbar beliebt: Die Volg-Gruppe mit ihren Dorfläden konnte ihren Umsatz letztes Jahr deutlich steigern.