Der russische Staatsfonds und der Nudelhersteller Barilla investieren gemeinsam 100 Millionen Euro, um in Russland zwei Fabriken zu bauen.