Die Nachfrage nach Bioprodukten nimmt weiterhin zu und die Biofläche wächst, wie die Zahlen aus inzwischen 187 Ländern belegen. Über 72,3 ...

Der Ersatz von Kupfer als Pflanzenschutzmittel ist seit Jahren ein Ziel der Landwirtschaft. Um dieses zu erreichen, gehen das Agrarunternehmen ...

Das Forschungsinstitut für Bio-Landbau FiBL fasst im neuen Merkblatt «Biolabel einfach erklärt» die gängigsten Biolabel in der Schweiz ...

Der Aargauer Bioaktionsplan hat gezeigt, dass die Wertschöpfung im kantonalen Biomarkt vor allem durch drei wichtige Massnahmen gesteigert werden ...

Kälber sollten direkt vom Euter trinken können, sei es bei der Mutter oder einer Amme. Um diese Haltungsform zu fördern, hat das ...

Der Biomarkt in Europa legte 2018 um fast 8 Prozent auf 40,7 Milliarden Euro zu. Gestiegen ist auch die biologisch bewirtschaftete Fläche.

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (Fibl) erhält eine neue Direktion: Knut Schmidtke, Marc Schärer und Lucius Tamm übernehmen sie ...

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) hat heute mit dem Spatenstich die Arbeiten für den neuen Forschungs- und Bildungscampus ...

Der Kakaobedarf steigt weltweit. Deshalb wurde die Bioanbaufläche seit 2004 beinahe auf das Sechsfache vergrössert, deutlich mehr als die ...