Der Konsumgüterkonzern Unilever will bis 2030 eine Milliarde Euro in die Entwicklung CO2-freundlicher Produkte stecken.