Die EU-Kommission will offenbar verarbeitete Tiermehle für die Fütterung von Schweinen und Geflügel frei geben.

Der Thurgauer Schwinger und Schwägalp-Sieger Samuel Giger wird Markenbotschafter für den Ostschweizer Geflügelproduzenten.

Bei Geflügelfleisch und Eiern seien Label- und Bioprodukte im Detailhandel preislich benachteiligt, schreibt der Schweizer Tierschutz (STS). ...

Die Lauterkeitskommission beurteilt eine Geflügelfleischwerbung der Branchenorganisation Proviande als nur teilweise irreführend.