Jennifer Picenoni wird ab Januar 2020 als neues Mitglied in der Konzernleitung Einsitz nehmen.