Mit Corona hat sich das Einkaufsverhalten in der Schweiz spürbar verändert. So wird beispielsweise vermehrt im Internet eingekauft und auch ...

Wegen der Pandemie haben die Deutschen dieses Jahr deutlich mehr Tiefkühlkost gekauft als im Vorjahr. Vielen Unternehmen vermiesen aber die ...

Im ersten Halbjahr 2020 sind die Verkäufe von alkoholfreiem Bier laut dem Schweizer Brauerei-Verband (SBV) markant gestiegen. Im Vergleich zum ...

Der Konsum von Fair Trade-Produkten in der Schweiz hat 2019 erneut zugenommen. Die Ausgaben für Fair Trade-Produkte sind um 2,6% gestiegen.

Schweizerinnen und Schweizer konsumieren nach dem heftigen Einbruch vom Frühling aufgrund der Corona-Krise mittlerweile mehr als vor dem Ausbruch ...

Weil die Schweizer Bevölkerung während der Coronakrise zwangsläufig weniger Geld ausgeben konnte, haben viele etwas auf der Seite. Doch auch ...

Über 800'000 Liter Rot- und Weisswein aus dem Kanton Freiburg wurden letztes Jahr getrunken, deutlich mehr als in den Vorjahren.

30'755 Tonnen Gruyère AOP wurden letztes Jahr produziert, ein Rekord. Und die Verkäufe laufen bisher gut - trotz Coronakrise.

Die Ökonomen der Grossbank Credit Suisse sind trotz Coronavirus vergleichsweise optimistisch für die Schweizer Wirtschaft. Denn nach der Krise ...

Die Konsumenten gehen davon aus, dass sich die Schweizer Wirtschaft erholt. Erstmals seit dem Frankenschock im Januar 2015 beurteilen sie ...