Der SGB fordert für die Lohnrunde 2020/2021 Lohnerhöhungen von bis zu 100 Franken pro Monat oder bis zu zwei Prozent in Branchen und Betrieben, ...

Der Detailhändler erhöht seine Lohnsumme zwischen 0,5 und 1 Prozent. Dies liegt im Bereich des Vorjahres.