Die Schweizerinnen und Schweizer haben letztes Jahr mehr Früchte und Gemüse gekauft als im Vorjahr. Weiter gewachsen ist auch das Bio-Segment.