Der Doppel-Weltmeister Michael Spycher erhielt am 9. September Besuch vom US-Botschafter, der sich über die Kleinheit der Käserei erstaunt zeigte.