Das Online-Bestellen von Lebensmitteln boomt in der Corona-Krise. Davon profitiert auch Migros Online. Als sie im März als Chefin anfing, habe ...

Der Detailhandelskonzern Migros bereitet sich angesichts der Corona-Pandemie auf eine anhaltend grosse Nachfrage im Online-Geschäft vor.

Kunden, die digital Fast-Food bestellen, geben im Schnitt 30 Prozent mehr aus, als wenn die Bestellung im Geschäft selbst erfolgt.

Manor unterzieht sich einer Restrukturierung und streicht 476 Stellen. Angesichts schrumpfender Einnahmen und veränderter Kaufgewohnheiten baut ...

Der Tankstellen- und Convenience-Shop-Lieferant Lekkerland (Schweiz) AG bietet in der Corona-Krise neu Heimlieferungen für Privatpersonen an

Der Onlinehändler Amazon will an der Ostküste der USA weitere Supermärkte kaufen.

Der deutsche E-Commerce wächst weiterhin stark. Doch insbesondere Nahrungsmittel werden in Deutschland noch bemerkenswert wenig online gekauft.

LeShop, der Online-Bestelldienst der Migros, hat im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von 94 Millionen Franken erzielt. Das entspricht einem ...