Der Handelsgüterkonzern Valora hat im ersten Halbjahr 2017 einen leicht tieferen Umsatz in Kauf nehmen müssen. Dafür stieg der Reingewinn.