Der Handelskonzern Metro hat nach monatelangem Tauziehen endlich den Verkauf seiner angeschlagenen Supermarktkette Real unter Dach und Fach gebracht.

In Deutschland will der Immobilieninvestor Redos die Real-Märkte abstossen. Jetzt möchte auch Migros-Tochter Tegut Läden übernehmen.

Bei der deutschen Supermarktkette soll es bis Ende 2020 keine Plastikbeutel mehr in der Obst- und Gemüseabteilung geben. Als Alternativen bietet ...

Das kriselnde Russland-Geschäft ist weiterhin ein Bremsklotz für den deutschen Handelskonzern Metro. Das drückt im Grosshandelsgeschäft den ...