Im Zuge der Energiewende dürfte der Schwefel- und Selengehalt in Böden abnehmen. Dies könnte in einigen Regionen der Welt die ...

Die Corona-Pandemie könnte die Trinkgewohnheiten vieler Menschen verändern. Dies geht aus einer neuen OECD-Studie hervor. Der Alkoholkonsum der ...

Wenig überraschend hat das Onlineshopping während der Pandemie an Beliebtheit gewonnen. Doch vermissen vor allem jüngere Kundinnen und Kunden ...

Nicht Banker, Anwälte und Informatikerinnen sind in der Schweiz am kreditwürdigsten, sondern Milchtechnologen und Käserinnen. Der Grund? Die ...

Die Zuckerproduktion der Schweiz deckt rund 70 Prozent des einheimischen Verbrauchs. Sie bringt eine Wertschöpfung von 180 Millionen Franken. ...

Mit Corona hat sich das Einkaufsverhalten in der Schweiz spürbar verändert. So wird beispielsweise vermehrt im Internet eingekauft und auch ...

Agroscope hat das Potential und die Grenzen der ökonomischen Leistungsfähigkeit von spezialisierten Schweizer Milchviehbetrieben analysiert. ...

Wie kann die Umweltbelastung unserer Ernährung reduziert werden? Mit gezielten Importen und weniger Foodwaste entlang der Wertschöpfungskette, ...

Pflanzenschutzmittelrückstände sind gemäss der Forschungsanstalt Agroscope in Schweizer Böden weit verbreitet - auch in Bio-Feldern. Auf das ...

Der Lockdown letzten Frühling mit Ausgangssperren und Schulschliessungen hat der Gesundheit der Briten geschadet. Gemäss einer Studie der ...