Nestlé investiert in den USA Millionen in die Erweiterung der Kapazitäten für die Tierfutterproduktion. Jetzt wird in Georgia die Fabrik erneuert.

Geflügel und Schweine fressen einen guten Teil der pflanzlichen Nebenprodukte der Lebensmittelindustrie. Zur vollständigen Verwertung sei aber ...

Nestlé lanciert in der Schweiz Katzen- und Hundefutter, das neben Pouletfleisch und Schweineleber auch Proteine von Pflanzen und Insekten enthält.

Die Nestlé-Tierfuttermarke Purina setzt ihren Expansionskurs in den USA fort. In ein neues Werk in Eden im Bundesstaat North Carolina werden 450 ...

Bei Nestlé haben zum Jahresauftakt 2019 Tierfutter und Babynahrung das Wachstum angekurbelt. Aus eigener Kraft wuchs der weltgrösste ...