Bis 2030 will der britische Konsumgüterriese Unilever allen Angestellten in seinen Lieferketten einen existenzsichernden Lohn garantieren.

Der Konsumgüterriese Unilever verkauft die Marke Bertolli an die niederländische Handelsfirma und Lebensmittelproduzentin Enrico-Glasbest.

Die amerikanische Fastfood-Kette Burger King bringt den fleischlosen «Whopper»-Burger von Unilevers «The Vegetarian Butcher» auch in China, ...

Nach sechs Monaten beendet der Konsumgüterriese Unilever seinen Werbeboykott auf Facebook. Der Boykott wegen Hetze und Hassreden habe Wirkung ...

Der Konsumgüterhersteller Unilever setzt auf den wachstumsstarken Markt mit pflanzlichen Fleisch- und Milchalternativen. Und will die ...

Der Konsumgüterkonzern Unilever ist im dritten Quartal aus eigener Kraft wieder deutlich gewachsen. Bereinigt um Währungseffekte sowie Zu- und ...

Der Konsumgüterriese Unilever spannt mit Google Cloud zusammen: Mit Satellitenfotos und Cloud Computing soll Unilevers Lieferkette frei von ...

Mit grosser Mehrheit haben die Aktionäre des niederländischen Teils von Unilever dafür gestimmt, die zweite Zentrale in Rotterdam zu ...

Der Konsumgüterkonzern Unilever will bis 2030 eine Milliarde Euro in die Entwicklung CO2-freundlicher Produkte stecken.

Vor dem Hintergrund der Diskussion über rassistische Namen und Begriffe wird die Zigeunersauce der Marke Knorr umbenannt.