54 Studierende feiern Life-Science-Master-Abschluss

Je 27 Frauen und Männer feierten am 6. Mai 2022 an der ZHAW in Wädenswil ihren erfolgreichen Master-Abschluss in Life Sciences, davon 8 Personen ...

Forschende entschlüsseln komplexes Erbgut von Kartoffel

Forschende aus Deutschland haben das Erbgut der Kartoffel vollständig entschlüsselt. Damit werde die Züchtung robusterer Sorten erleichtert, ...

Nestlé gründet neues Forschungsinstitut für ...

Nestlé will den ökologischen Fussabdruck der Landwirtschaft verringern. Dazu gründet der Lebensmittelkonzern das «Nestlé Institute of ...

Neue Waffeln dank neuer Technologie

Das österreichische Start-up Selectum und der Schweizer Technologiekonzern Bühler haben eine neue Snack-Kategorie geschaffen. Die sogenannten ...

Erdnüsse im Speiseplan von Kleinkindern können Allergien ...

Erdnüsse auf dem Speiseplan von Kleinkindern kann eine Erdnuss-Allergie lindern. In einer Langzeit-Studie führte die schrittweise Einführung ...

Ein Pilz produziert Hühnereiweiss

Finnischen Forschern ist es gelungen, Eiweiss im Labor herzustellen. Mittels Präzisionsfermentierung produziert dabei ein Pilz das Ei-Protein ...

Weniger Aufwand, besserer Käse

Ein neues Verfahren für die Käsereifung ermöglicht es, mit weniger Aufwand bei der Käsepflege aromatischere Käse herzustellen, die ihre ...

Enzym entschärft Mykotoxin

In Ontario haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ein Enzym entdeckt, das einige Mykotoxine ungiftiger macht.

Mischkulturen werfen höhere Erträge ab als ...

Mischkulturen werfen einen höheren Samenertrag ab als Monokulturen, wie Zürcher Forschende in Feldversuchen in der Schweiz und Spanien gezeigt ...