Freiburger Labor bietet Nachweis von Nanopartikeln in ...

Ab Mai 2021 sind Nanopartikel in Lebensmitteln und Kosmetika in der Schweiz deklarationspflichtig. Viele Labors können die kleinen Partikel ...

Markerkulturen: Fälschungen sind neu auch bei ...

Agroscope ist es gelungen, Herkunftsnachweiskulturen zu entwickeln, die sich auch für Extrahartkäse eignen, die bis zu 26 Monaten ausgereift ...

Begriff «Grüne Wirtschaft» ist ein unscharfes Konzept

Klimakrise und neues Umweltbewusstsein haben Begriffe hervorgebracht, die zwar von allen verwendet werden, deren Definition aber oft unklar ...

Keine gegenseitige Wechselwirkung von Bt-Toxinen in ...

Nützlinge sind weder von einzelnen Bt-Toxinen in Gentech-Pflanzen noch von einer Mischung betroffen. Das zeigt eine neue Agroscope-Studie.

Wissenschaftler können Photosyntheseleistung erhöhen

Entgegen allen Annahmen kann die Fotosyntheseleistung einer Pflanze verbessert werden. Forscher aus Wageningen erhoffen sich ein effizienteres ...

Forschende ermitteln Umweltrisiken von ...

Nanomaterialien eröffnen neue Möglichkeiten in der Medizin. Aber was, wenn diese Art Nanomaterialien in die Umwelt gelangt? Forschende der Empa ...

Bürger armer Länder tragen «doppelte Bürde» der ...

Schlechte Ernährung belastet laut einer Studie die Gesundheit der Bevölkerung vieler armer Länder gleich in mehrfacher Hinsicht. Von der ...

FiBL hilft Orangenproduzenten im Kampf gegen gelben Drachen

Die Orangenproduktion wird weltweit durch ein Bakterium bedroht, das die Pflanzenkrankheit Huanglongbing (HLB) auslöst. Das Forschungszentrum ...

Kalorienbedarf der Welt steigt durch schwerere Menschen

Neben einer wachsenden Weltbevölkerung könnte auch das steigende Gewicht der Menschen den globalen Bedarf an Kalorien aus Lebensmitteln ...