Kalorienbedarf der Welt steigt durch schwerere Menschen

Neben einer wachsenden Weltbevölkerung könnte auch das steigende Gewicht der Menschen den globalen Bedarf an Kalorien aus Lebensmitteln ...

Palmöl liesse sich auch umweltfreundlicher produzieren

Palmöl hat einen schlechten Ruf. Seine Produktion zerstört Regenwald und Artenvielfalt. Forschende der ETH Lausanne und der Forschungsanstalt ...

Nestlé und Kanton Waadt planen «Swiss Food & Nutrition ...

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé will mit dem Kanton Waadt und weiteren Partnern ein «Swiss Food & Nutrition Valley» schaffen.

From Farm to Fork auf dem ersten AgriCo-Campus

Der Kanton Freiburg hat in St. Aubin den AgriCo-Campus eröffnet. Das Gelände bietet Platz für Forschungen in den Bereichen Landwirtschaft, ...

Agroscope: Natürlicher Pilz reduziert Pilzbefall von ...

In der Schweiz werden auf rund 60 Prozent der offenen Ackerfläche Fusarium-empfindliche Nutzpflanzen wie Weizen, Weizen-Roggen und Mais angebaut. ...

ISS-Besatzung produziert erstmals im All Fleisch aus dem ...

Die Aussicht auf einen saftigen Sonntagsbraten in der Schwerelosigkeit ist ein kleines Stück nähergerückt: Einem russischen Kosmonauten an Bord ...

Ein Mini-Messgerät für chemische Analysen

Kann das Smartphone bald den Alkoholgehalt eines Getränks oder den Reifegrad von Früchten im Supermarkt messen? Einen wichtigen Schritt dahin ...

Weniger Food Waste hilft im Kampf gegen Klimawandel

Ein Studie des deutschen Thünen-Instituts bilanziert die Treibhausgas-Emissionen der Lebensmittel und zeigt Wege, wie Lebensmittelabfälle ...

Die Ratlosigkeit der Ernährungsforscher

Ernährungsforschung und die Lebensmittelindustrie sollten wieder besser zusammarbeiten. Und die Ernährungsforschung müsste wieder seriöser und ...