Datum: Technologie:

Verder akquiriert JEC Ltd.

Die Verder Gruppe, ein niederländisches Familienunternehmen, welches sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Pumpen und Laborgeräten spezialisiert hat, übernimmt den südkoreanischen Pumpenhersteller JEC Ltd.

von pd

(Bild: zVg)

JEC Ltd. ist ein Hersteller von hygienischen Drehkolben-, Kreisel- und Schraubenspindelpumpen und wird in die Division Verder Liquids integriert. Diese Übernahme werde die Position von Verder auf dem Pharma-, Lebensmittel- und Getränkemarkt stärken, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt. Damit biete Verder ein komplettes Portfolio an High-End-Produkten in den wichtigsten Volkswirtschaften der Welt an. Andries Verder, CEO von Verder International, wird folgendermassen zitiert:

«Wir sind überzeugt, dass die Integration in die weltweite Vertriebsorganisation von Verder es JEC ermöglichen wird, den erfolgreichen Wachstumskurs fortzusetzen»

Die Übernahme von JEC mit ihren hochwertigen Drehkolben-, Ringkolben- und Schraubenspindelpumpen werde Verder auch eine stärkere Position auf dem asiatischen Markt ermöglichen und biete grosse Chancen auf dem wichtigen koreanischen Markt.

Die 1990 gegründete JEC Ltd. hat basierend auf ihren Innovationen in der Herstellung hochwertiger Pumpen für hygienische Anwendungen in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharma-Industrie ein kontinuierliches Wachstum gezeigt und ist heute ein führender asiatischer Pumpenhersteller und Marktführer in Korea mit einem umfangreichen, weltweiten Vertriebsnetz. Direktor James Song wird weiterhin in die Geschäftsführung der JEC Ltd. eingebunden sein.

Die Verder Gruppe wurde 1959 von André Verder als Handelsunternehmen für innovative Produkte gegründet. Die Gruppe steht weiterhin unter Familienführung und ist mit eigenen Vertriebsbüros in 27 Ländern und mehreren Produktionsstätten tätig. Die beiden Divisionen Verder Liquids (Industriepumpen) und Verder Scientific (Laborgeräte) sind im Laufe der letzten Jahre gleich stark gewachsen. 

JEC Ltd. ist ein südkoreanischer Pumpenhersteller. JEC Erfahrung in der Herstellung von hygienischen Drehkolben- und Kreiselpumpen, Schraubenspindelpumpen und Mischsystemen. Das Unternehmen beschäftigt über 40 Mitarbeiter und wird weltweit von einem internationalen Netzwerk von Händlern und Distributoren unterstützt.

Die familiengeführte Verder Gruppe beschäftigt weltweit 1700 Mitarbeiter und ist in zwei Divisionen organisiert: Die Division Liquids bietet ein umfangreiches Sortiment an Verdränger- und Hygienepumpen, die Scientific Division bietet Hightech-Probenvorbereitung und Analysegeräte. Mit mehr als 40 eigenen Handels- und Produktionsgesellschaften ist die Verder-Gruppe auf vier Kontinenten vertreten. Zusätzlich zum eigenen Vertriebsnetz werden die Verder-Produkte über ein Netz unabhängiger Vertriebspartner in einer Vielzahl von Ländern weltweit vertrieben.

www.verderliquids.com