Datum: Branche:

Deutlich mehr Zitronen in Spanien

Spanische Produzenten ernten dieses Jahr voraussichtlich 1,25 Millionen Tonnen Zitronen. Das sind 10 Prozent mehr als im Vorjahr.

von lid

Damit bleibt Spanien weltweit führender Exporteur von Zitronen, wie «Fruchthandel Online» den Branchenverband Ailimpo zitiert. Grund für die hohe Ernte sind in den letzten Jahren neu angelegte Plantagen sowie gute Wasserverfügbarkeit. Der Branchenverband erwartet, dass die Ernte trotz Preisdruck aus Ländern wie der Türkei und Ägypten rentabel vermarktet werden kann.