5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Hannes Berger ist neuer CEO von Dr. Schär

Der Glutenfrei-Spezialist Dr. Schär hat seit Jahresbeginn einen neuen CEO: Hannes Berger löst den bisherigen Chef Philipp Schoeller ab.

Hannes Berger. (zVg)

Hannes Berger hat seit fast 20 Jahren Schlüsselpositionen im Unternehmen inne und gehört seit seiner Gründung dem Verwaltungsrat an, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt. In den vergangenen fünf Jahren war er für die Entwicklung des Überseemarktes verantwortlich. Unter seiner Führung als CEO und Präsident des nordamerikanischen Marktes habe sich der Umsatz in den USA mehr als verdoppelt, die Vereinigten Staaten seien damit zu einem der Schlüsselländer des Unternehmens geworden.
Berger tritt die Nachfolge von Philipp Schoeller an, der sein Amt nach zwei Jahren abgibt.
Das Unternehmen hat heute 18 Standorte in 11 Ländern mit über 1600 Mitarbeitern. Seine Produkte, vor allem die  glutenfreie Marke Schär, sind in über 100 Ländern erhältlich. Dieses Jahr will das Unternehmen erstmals über 500 Millionen Euro Umsatz machen.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.