5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Neuer Kopf bei der Swiss Retail Federation

Patrick Erny wird stellvertretender Direktor bei der Swiss Retail Federation. Erny kommt vom Gewerbeverband Basel-Stadt.

Patrick Erny übernimmt ab dem 24. April 2023 bei der Swiss Retail Federation die neu geschaffene Stelle als stellvertretender Direktor.  Dank seinem politischen Gespür und seinem unternehmerischen Denken passe sich Erny «perfekt in die schlanken und effizienten Verbandsstrukturen ein», teilte der Verband auf Linkedin mit.
Der 36-jährige Basler war zuletzt Leiter Politik beim Gewerbeverband Basel-Stadt und ist laut Swiss Retail Federation durch zahlreiche Projekte in der lokalen und nationalen Politik bestens vernetzt.
Die Swiss Retail Federation ist der Verband der Detailhandelsunternehmen (stationär und online) in der Schweiz, allerdings ohne Coop, Denner und Migros, die in der IG Detailhandel organisiert sind.

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.