Datum:

Barry Callebaut schliesst Übernahme belgischer Schoggi-Firma ab

Der weltgrösste Schoggikonzern Barry Callebaut hat die Übernahme der belgischen Schokoladenfirma Europe Chocolate Company (EEC) abgeschlossen.

von pd/mos

EEC stellt Schokoladendekorationen für Industriekunden her. (zVg)
Das belgische Unternehmen EEC beliefert Industriekunden mit Schokoladenspezialitäten und -dekorationen. Die Integration beginnt ab sofort, wie Barry Callebaut in einer Mitteilung vom Freitag schreibt. «Das einzigartige Know-how und die hochflexiblen Fertigungsanlagen von ECC helfen uns dabei, ein breites Kundenspektrum mit individualisierten Schokoladenspezialitäten und -dekorationen zu beliefern», lässt sich Wim Debedts, Vice President Food Manufacturers Western Europe von Barry Callebaut, in der Mitteilung zitieren.
Zu finanziellen Einzelheiten der Transaktion, die am 24. Juni 2021 angekündigt wurde, haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.