5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Lidl: 100 Prozent recyceltes PET bei Wasserflaschen

Lidl Schweiz hat seine Wasser-Eigenmarke «Saguaro» auf 100 Prozent recyceltes PET umgestellt. Damit spart der Discounter jährlich 157 Tonnen Neuplastik.

Die Saguaro-Flaschen bestehen neu zu 100 Prozent aus rezykliertem PET. (zVg)

Im April 2019 hat Lidl Schweiz die Flaschen seiner Wasser-Eigenmarke «Saskia» auf 100 Prozent recyceltes PET (rPET) umgestellt. Neu bestehen auch alle 1,5 Liter-Flaschen der Lidl-Eigenmarke «Saguaro» mit Schweizer Wasser aus 100 Prozent Recycling-PET, wie Lidl in einer Mitteilung schreibt. Damit spart Lidl nach eigenen Angaben rund 157 Tonnen neues Plastik pro Jahr. Gemeinsam mit den Saskiaflaschen werden mit der Umstellung auf rPET 357 Tonnen neues Plastik pro Jahr eingespart.
Lidl Schweiz will die Recyclingfähigkeit der gesamten Kunststoffverpackungen für Lidl-Eigenmarken bis 2025 auf 100 Prozent steigern. Zudem sollen Wertstoffkreisläufe geschlossen und verstärkt Rezyklate, sprich recycelter Kunststoff, eingesetzt werden, heisst es in der Mitteilung weiter.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.