5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

ADM eröffnet Extrusionsanlage für Sojaprotein

ADM baut seine Sojaproteinverarbeitungskapazitäten weiter aus und eröffnet in Serbien eine Extrusionsanlage.

Der US-amerikanische Agrar- und Ingredienzenkonzern Archer Daniels Midland ADM eröffnet in Serbien eine neue Extrusionsanlage für den Ausbau der Produktion von texturiertem gentechnikfreiem Sojaprotein. Standort ist das Unternehmen Sojaprotein in Becej, das im letzten Jahr von ADM übernommen wurde. ADM wolle damit sein Gewicht in Europa ausbauen, hiess es. 90% der Soja sollen im Umkreis von 100 Kilometern um die Anlage beschafft werden. Die neuen Produkte würden es den Kunden von ADM ermöglichen, neue Produkte mit überzeugendem Biss sehr rasch auf den Markt zu bringen, wird Leticia Gonçalvez, Präsidentin für globale Nahrungsmittel bei ADM, zitiert.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.