5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Rückruf wegen Sellerie

Auf der Etikette des Denner Pouletfleischkäse sind Allergene nicht vermerkt, welche für Personen mit Sellerieallergie gefährlich werden könnten.

Denner ruft das Eigenmarkenprodukt «Denner Pouletfleischkäse» zurück. Grund sei eine kleine Menge Pouletfleischkäse, welche mit einer falschen Rücketikette ausgezeichnet wurde, wie der Discounter in einer Mitteilung schreibt.
Auf der fehlerhaften Etikette fehle die Deklaration des Allergen Sellerie. Es besteht eine potenzielle Gesundheitsgefährdung für Personen mit einer Sellerieallergie, weshalb das Produkt laut Denner nicht konsumiert werden sollte. Das Produkt könne jedoch in jeder Verkaufsstelle zurückgebracht werden. Der Verkaufspreis werde erstattet.

Milchwirtschaftliches Museum

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.