5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Preisgekrönte Locher-Biere

Die Brauerei Locher hat bei den «World Beer Awards 2023» in London sieben Auszeichnungen für ihre Bierkreationen erhalten.

Die sieben preisgekrönten Biere der Brauerei Locher. (zVg)

Das Vintage Sour Beer wurde mit einer Goldmedaille prämiert. Die Sorten Bschorle, Bünzli Büx, Gran Alpin Lager und Senza sowie die beiden Locher-Craft-Biere Freefall und Mountain Ale erhielten Silber. «Diese Auszeichnungen bei den World Beer Awards 2023 zeigen, dass Schweizer Biere weltweit in der obersten Liga mitspielen und mit ihrer Qualität überzeugen», wird Aurèle Meyer, Geschäftsführer der Brauerei Locher, in einer Mitteilung zitiert.
Erst diesen Frühling lancierte die Brauerei Locher unter dem Namen Locher-Craft eine Sonderedition für Craft-Biere, wovon nun gleich zwei – das alkoholfreie Freefall sowie das Mountain Ale – mit internationalem Silber ausgezeichnet wurden.
Bei den World Beer Awards werden jährlich die weltbesten Bier-Kreationen ausgezeichnet. Die renommierte Auszeichnung wird von einer unabhängigen Jury vergeben.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.