5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Neuer Leiter Milchbeschaffung bei Hochdorf

Andreas von Wyl wird neuer Leiter Milchbeschaffung und Agrarpolitik beim Milchverarbeiter Hochdorf. Er folgt auf Werner Schweizer, der das Amt ad interim ausgeübt hatte.

(Andreas von Wyl/zVg)

Andreas von Wyl übernimmt seinen Posten bei Hochdorf am 1. Oktober, wie das Unternehmen mitteilt. Er wird Hochdorf zukünftig auch in den Branchengremien vertreten. Andreas von Wyl ist dipl. Ing. FH Lebensmitteltechnologie und hat einen Master of Business Administration. Er kommt von der Holding der internationalen Bakels-Gruppe in Rothenburg zu Hochdorf und war früher bei verschiedenen Käsereien und bei Nestlé tätig. Er wohnt im luzernischen Neudorf.
Die Position des Leiters Milchbeschaffung und Agrarpolitik hatte seit Anfang 2023 Werner Schweizer ad interim inne. Er sprang aus dem Ruhestand für Cemil Klein ein, der sich krankheitsbedingt für einige Monate zurückziehen musste und seit 1. Januar 2021 in dieser Position tätig war. Cemil Klein verstarb im März 2023, danach wurde die Stelle neu ausgeschrieben.

Eigenwerbung Newsletter Eigenwerbung Newsletter

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.