5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

IP-Suisse hat sich zu «sehr empfehlenswert» gemausert

Die Produzentenorganisation IP-Suisse freut sich: Ihr Marienkäfer-Label wird von labelinfo.ch neu als «sehr empfehlenswert» eingestuft.

(zVg)

2015 erhielt IP-Suisse von labelinfo.ch noch das Prädikat «empfehlenswert». Neu wird das Marienkäfer-Label von labelinfo.ch als «sehr empfehlenswert» eingestuft, das ist die zweithöchste Stufe. Das sei vor allem «der permanenten Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsprogramme» von IP-Suisse zu verdanken, schreibt die Produzentenorganisation in einer Mitteilung.
So führte IP-Suisse 2021 zusätzlich zu ihrem Biodiversitäts-Punktesystem eines für Klima- und Ressourcenschutz ein. Dieses reduziert mit unterschiedlichen Massnahmen die Treibhausgasemissionen auf den Labelbetrieben. Weiter wurden 2022 soziale Grundanforderungen für Hofmitarbeitende eingeführt.
«Die Auszeichnung «sehr empfehlenswert» ist einerseits eine Bestätigung für die Mehrleistungen, die unsere Bauernfamilien jeden Tag zum Wohle aller erbringen, und andererseits ein Ansporn, unsere Nachhaltigkeitsprogramme auch in Zukunft ständig weiterzuentwickeln», wird IP-Suisse-Geschäftsführer Christophe Eggenschwiler in der Mitteilung zitiert.
Vier Bewertungskategorien
Die Plattform labelinfo.ch bietet seit 2001 Orientierung über den Inhalt und die Glaubwürdigkeit von Nachhaltigkeitslabels. Labels werden mit einem umfassenden Nachhaltigkeitsanspruch in den Bereichen Glaubwürdigkeit, Umweltfreundlichkeit, Sozialverträglichkeit und Tierwohl geprüft und bewertet. Diese vier Dimensionen ergeben zusammen ein Bewertungsraster mit 284 Indikatoren.
IP-Suisse hat in allen vier Bereichen zulegen können. Die höchste Punktzahl erzielt IP-Suisse nach eigenen Angaben beim Tierwohl dank top bewerteten Indikatoren wie Artgerechte Haltung und Zugang zum Aussenbereich, Tierfütterung, Stallhaltung und Tiergesundheit.
Hinter labelinfo.ch stehen die Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz (Pusch) und das Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) der ZHAW sowie weitere Partner wie der WWF Schweiz, der Konsumentenschutz oder das Bundesamt für Umwelt.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.