5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

World Cheese Awards: Dorfkäserei Muolen holt am meisten Punkte

Gleich eine Reihe von Schweizer Käseproduzenten mischt an den World Cheese Awards im norwegischen Trondheim ganz vorne mit. Bester Schweizer ist ein Kuhmilchkäse aus der Bodensee-Region.

(zVg)

Der Eberle Würzig aus der Dorfkäserei in Muolen SG mag nicht so berühmt sein wie Gruyère oder Emmentaler. Beim Geschmack lässt er die prominenteren Käse aber hinter sich: An den «World Cheese Awards», die die Guild of Fine Foods dieses Jahr im norwegischen Trondheim durchführte, wurde der Kuhmilchkäse aus dem Norden St. Gallens zum Besten der Schweiz gekürt.
Insgesamt wurden 4502 Käse aus 43 Ländern degustiert und bewertet. Nur 100 haben es in die Kategorie «Super Gold» geschafft. Nebst dem Eberle Würzig schafften es 12 weitere Käse aus der Schweiz in diese Elite:
Affineur Walo Jura-Bergkäse, Walo von Mühlenen aus Düdingen FR
Gotthelf Emmentaler AOP Slow Food, Gourmino aus Langnau BE
Kaltbach Appenzeller, Emmi Group aus Luzern
Kaltbach Engadiner Bergkäse, Emmi Group
Luzerner Perle, Käserei Seetal in Hämikon LU
Müller-Thurgau Würzig, Käserei Müller-Thurgau in Amriswil TG
Müller-Thurgau Rezent, Käserei Müller-Thurgau
Raclette du Valais AOP, Valdor-Bagnes 4-Liddes
Emmentaler AOP Premier cru Kriechenwil, Cremo in Villars-sur-Glâne FR
LeSuperbe Jura Montagne von Lustenberger + Dürst, Hünenberg ZG
Halbhartkäse Simmental, Elsa Group, Estavayer-le-Lac FR
Aletsch Grand Cru, Walker Bergkäserei in Bitsch VS
Der beste Käse kommt aus Norwegen
Nebst den 13 «Super Gold»-Auszeichnungen erhielten Schweizer Käse zudem 34 Gold-, 62 Silber- und 55 Bronze-Auszeichnungen.
Der weltweit beste Käse kommt allerdings nicht aus der Schweiz. Heimvorteil Norwegen? Der Sieger ist ein handgemachter Blauschimmelkäse namens «Nidelven Blå» aus der Gangstad Gårdsysteri in Inderøy, nur wenig nördlich des Austragungsortes Trondheim entfernt.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.