5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Champagner an italienisch-schweizerischer Grenze beschlagnahmt

Die italienische Polizei hat an der schweizerisch-italienischen Grenze in Chiavenna Weine und Champagner im Wert von rund 160'000 Franken beschlagnahmt.

Ein mazedonischer Staatsbürger mit Wohnsitz in der Schweiz deklarierte die alkoholischen Getränke zuvor nicht, wie die Polizei am Montag mitteilte.
Der Mann war mit einem Mietwagen mit Fahrerservice unterwegs. Er wurde wegen Hinterziehung von Zöllen, der Mehrwertsteuer sowie wegen Alkoholschmuggels verzeigt.

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.