5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Coop steigert den Gewinn um 2 Prozent

Coop wuchs im 2023 um 1,4 % und erzielte einen Umsatz von 34,7 Milliarden Franken. Mit Naturaplan wuchs der Händler um fast 10 %.

Währungsbereinigt wuchs der Umsatz um 2,2% auf 34,7 Milliarden Franken. Treiber des Coop-Geschäftes waren das Supermarktgeschäft sowie der Geschäftsbereich Grosshandel und Produktion, wie Coop-CEO, Philipp Wyss an der Bilanzmedienkonferenz im Coop-Supermarkt in Oberwil BL sagte. Der Nettoerlös der Coop-Supermärkte inklusive Coop.ch wuchs um 278 Millionen oder 2,4% auf 11,8 Milliarden Franken. Der Bereich Grosshandel / Produktion stieg im Gesamtumsatz währungsbereinigt um 5,5% auf 16,6 Milliarden. Der Gesamtumsatz blieb im Detailhandel mit 20,8 Milliarden aber stabil. Der Gewinn lag mit 575 Millionen Franken rund 2% über dem Vorjahr. Er werde vollumfänglich in das Unternehmen reinvestiert, sagte Wyss.
Mit der Bio-Eigenmarke Naturaplan wuchs Coop sogar um 9,2% oder um 320 Millionen Franken. Der Naturaplan-Umsatz betrug 6,3 Milliarden. Damit sei Coop in der Schweiz weiterhin die klare Nummer 1 in diesem Bereich und man verfüge über das breiteste nachhaltige Sortiment im Schweizer Detailhandel, sagte Wyss und: «Wir führen weltweit das grösste Fairtrade-Angebot».
Per Ende 2023 beschäftigte Coop insgesamt 95'826 Mitarbeiter-/innen. Damit nahm die Anzahl der Beschäftigten um 1318 zu, davon 948 in der Schweiz. Der Personalbestand wuchs auf fast 96000 Beschäftigte. Das Eigenkapital erhöhte sich auf 54,4% der Bilanzsumme. Coop steht somit auf einem grundsoliden finanziellen Fundament.

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.