Datum:

FLEXCO bietet für Transportbänder effektive und sichere Montagegeräte

Lebensmittelhersteller setzen in ihren Betrieben Transportbänder ein, um einzelne Arbeitsschritte miteinander zu verketten. Wichtig bei diesen Bändern ist ihre Verbindung: Diese muss zum einen lange halten, zum anderen muss die Verbindung hohe hygienische Standards einhalten. Mit der Novitool Amigo von Flexco haben Service-Mitarbeiter ein Montagesystem zur Hand, mit dem sie Verbindungen effizient herstellen können.

von Text / Bildnachweis: Flexco Europe GmbH

Mit der Novitool Amigo Presse von Flexco kann der Anwender sehr schnell und einfach die Bänder verbinden.

In der Nahrungsmittelindustrie kommen überwiegend Bänder aus thermoplastischen Kunststoffen wie PVC oder Polyurethan zum Einsatz. Sie lassen sich mechanisch oder endlos verbinden. Bei der Endlosverbindung werden die beiden Enden des Transportbands miteinander verschweißt, so dass ein scheinbar endloses Band entsteht. Diese Verbindung ist stabil, äußerst haltbar und weil sie nahtlos ist, setzen sich keine Ablagerungen fest. Flexco hat mit der Novitool Amigo eine Presse im Programm, mit der Betreiber Bänder schnell und einfach verbinden können, ohne sie von der Anlage nehmen zu müssen. Dies ermöglicht einen geregelten Prozess und schafft eine kontrollierte und gleichmäßige Verbindung. Der Service-Mitarbeiter legt die Bandenden dazu bequem in dafür vorgesehene benutzerdefinierte Schablonen. Weil er keine vorbereitenden Arbeitsschritte für die genaue Positionierung vornehmen muss, spart er deutlich Zeit. Die Schablonen sichern das Band beim Schneiden, damit ist eine exakte Teilung sichergestellt. Die Presse verfügt über eine Vorwärmfunktion, die vorhandene Restfeuchtigkeit im Band entfernt und somit auch Lufteinschlüsse verhindert. Beim Schweißprozess bringt die Amigo-Presse eine genau lokalisierte Wärme ohne physische Berührung auf die Bandenden. In wenigen Minuten hat der Service-Mitarbeiter eine sichere und hochwertige Verbindung hergestellt. Und weil die Heizzone und die Temperaturregelung abgeschirmt sind, stellt das konsistente Verbindungsparameter unabhängig von den Umgebungstemperaturen sicher.

Die Novitool Amigo ist mit verschiedenen Sicherheitsmerkmalen versehen. Dazu gehört ein integriertes Messer. Dieser schützt den Bediener während des einstufigen Schneidvorgangs vor der Klinge. Damit die Verbindungsfunktion arbeiten kann, muss sich das Messer in Ruheposition befinden. Auch der Heizdraht arbeitet erst dann, wenn das Schutzgitter geschlossen ist. Der Heizdraht wird im Gerät zurückgezogen und kühlt gleichzeitig ab, nachdem die Band-Enden verbunden wurden. Die Amigo ist somit eine passende Maschine für die Arbeit vor Ort, um einen sicheren Betrieb und kurze Montagezeiten zu ermöglichen.

Mehr Informationen unter: www.flexco.com