Datum: Branche:

Lindt: Kamillo Kitzmantel tritt zurück

Der Schweiz-Chef von Lindt tritt altershalber zurück. Sein Nachfolger ist zurzeit Länderchef von Italien.

von pd/hps

Kamillo Kitzmantel.
Die Führungscrew von Lindt mit Ernst Tanner.

Kamillo Kitzmantel, CEO Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG und Mitglied der Konzernleitung entschieden habe sich entschieden in den Ruhestand zu treten und das Unternehmen per Ende Dezember 2017 zu verlassen. Dies schreibt das Unternehmen in einer Medienmitteilung. Am 1. Januar 2018 werde Marco Peter seine Aufgabe übernehmen. Peter sei seit 2014 in der Lindt & Sprüngli Gruppe tätig, zurzeit als Country Manager der italienischen Tochtergesellschaft Caffarel. Die Verantwortlichkeiten in der Funktion als Konzernleitungsmitglied würden an die verbleibenden Mitglieder der Konzernleitung übertragen.