Datum: Branche:

Eugenio Simioni wird neuer Chef von Nestlé Schweiz

Muriel Lineau, die Marktchefin von Nestlé für die Schweiz, übernimmt auf Anfang 2020 das Wassergeschäft in Europa. Ihr Nachfolger ist Eugenio Simioni, der schon mal Nestlé-Schweiz-Chef war.

Muriel Lienau ist seit Juli 2018 Marktchefin für Nestlé Schweiz. Nun wechselt sie bereits wieder und übernimmt auf Anfang 2020 die Leitung der Kategorie Waters für die Zone Europa, Mittlerer Osten und Nordafrika, wie Nestlé mitteilt. Lienau arbeitet seit 1991 bei Nestlé und hatte verschiedene Führungspositionen in Marketing in Deutschland und Frankreich. 2007 übernahm sie die Leitung der Aktivitäten Getränke in Frankreich, 2015 wurde sie Leiterin Marketing und Sales von Nestlé Waters Global ernannt.

Neuer Marktchef Schweiz wird Eugenio Simioni, der seit November 2015 Leiter der Kommunikation der Nestlé Gruppe ist. Simioni kam 1989 zur Nestlé-Gruppe und war in Australien, Südkorea, auf den Philippinen und in der Schweiz in den Bereichen Audit, Logistik, Vertrieb, Marketing und Kommunikation tätig. Simioni war von 2010 bis 2015 schon einmal Chef von Nestlé Schweiz.