Datum: Branche:

Markus Ritter bleibt SBV-Präsident

An der schriftlich durchgeführten Delegiertenversammlung des Schweizer Bauernverbandes (SBV) wurde Präsident Markus Ritter für eine weitere Amtsperiode bestätigt.

von lid

Markus Ritter, hier an der SBV-Delegiertenversammlung 2019, wurde in seinem Amt für weitere vier Jahre bestätigt. (Bild: Lid)

Die in diesem Jahr stattfindenden Gesamterneuerungswahlen des Schweizer Bauernverbandes (SBV) sowie die übrigen statutarischen Geschäfte der Delegiertenversammlung fanden auf dem Schriftweg statt. Einzig die Wahl des neuen Vizepräsidenten sei aufgeschoben und an die Landwirtschaftskammer delegiert worden, heisst es in einer Mitteilung des SBV.

Die Delegierten bestätigten Präsident Markus Ritter, Vizepräsidentin Anne Challandes (Präsidentin SBLV) und Vizepräsident Fritz Glauser (Präsident Freiburger Bauernverband & SGPV) für weitere vier Jahre.

Neu in den Vorstand gewählt sind: Vincent Boillat (Vorstandsmitglied AgriJura), Ursula Egli (Vorstand SBLV), Maja Grunder (Co-Präsidentin Verband Thurgauer Landwirtschaft), Ursin Gustin (Vizepräsident Junglandwirtekommission), Martin Haab (Präsident Zürcher Bauernverband), Markus Kretz (Präsident Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband) und Christophe Noël (Vizepräsident SMP).