Datum: Branche:

Cremo: Direktor tritt ab

Der Chef des Freiburger Milchverarbeiters verlässt das Unternehmen nach einem kurzen Gastspiel wieder.

von hps

Hervé Perret. (Bild: zVg)
Hervé Perret verlässt Cremo schon wieder. Er wurde als CEO im Dezember 2019 in den Freiburger Milchkonzern berufen und amtete im Unternehmen seit letztem Juli. Nun teilt der Verwaltungsrat von Cremo mit, dass sich Perret entschieden habe, sich beruflich neu zu orientieren und seinen Posten als Direktor zu verlassen.
Der Verwaltungsrat wolle in den nächsten Tagen kommunizieren, wie er die Nachfolge organisiert.