Datum: Branche:

Lidl Schweiz nimmt Henne & Hahn-Produkt ins Sortiment auf

Lidl Schweiz nimmt ein «Henne & Hahn» - Eierprodukt in sein Sortiment auf. Damit will der Discounter verhindern, dass männliche Küken nach dem Schlüpfen getötet werden müssen.

von pd/hps

(Bild: zVg Lidl)
Lidl Schweiz nehme erstmals ein Bio-Produkt aus dem Bruderküken-Programm «Henne & Hahn» ins Sortiment auf, wie der Discounter in einer Medienmitteilung schreibt. Heute sei die Aufzucht von männlichen Küken aus Legelinien nicht wirtschaftlich. In der Praxis hat das dazu geführt, dass männliche Küken direkt nach dem Schlupf getötet werden.
Mit dem Programm «Henne und Hahn» wird pro Legehenne auch ein Hahn, ein sogenannter Bruderhahn, grossgezogen und gemästet. Der Händler will die Henne & Hahn Bio-Eierpackung à 6 Stück aus der Schweiz, bereits für 3.99 Franken verkaufen und gemäss Mitteilung ein «nachhaltiges Einkaufen für jedes Portemonnaie» möglich machen.