Datum: Branche: Technologie:

Alnatura will in Deutschland neu beliefern

Alnatura will in Deutschland ins Liefergeschäft einsteigen und arbeitet dafür mit der Schweizer Firma Farmy zusammen.

von lz/wy

Der deutsche Biodetailhändler Alnatura plant einen Lieferdienst. Im Rahmen eines Pilotprojekts werden Kunden aus den Alnatura-Filialen heraus mit elektrisch betriebenen Fahrzeugen beliefert, wie LZ-net berichtet. Dabei kooperiert Alnatura mit dem Schweizer Lieferdienst Farmy. Das Bindeglied zwischen Alnatura und Farmy ist Dominique Locher, ehemaliger Chef von LeShop, Verwaltungsrat bei Farmy und digitaler Beirat bei Alnatura.
Das Pilotprojekt soll im ersten Halbjahr starten und vermutlich über eine App laufen, wie es weiter heisst. Geliefert werden soll das gesamte Sortiment der Filialen, durch Mitarbeitende von Alnatura.